Team für SystemEntwicklung

Reiner Bundschu & Christiane Lier

___________________________________

Sexismus am Arbeitsplatz

Sexismus am Arbeitsplatz ist ein Thema, das inzwischen in vielen Betrieben diskutiert wird. Es belastet die Betroffenen seelisch und körper­lich bis hin zur Selbstaufgabe und Arbeits­platzverlust. Oft bestehen Unklarheiten darüber wie dagegen vorgegangen und sinnvoll geholfen werden kann.

Im Seminar werden Hintergrundin­formationen vermittelt, vorbeugende Maßnahmen erar­beitet, die zu einem belästigungsfreien Arbeitsklima beitragen und es werden Umgangs­weisen aufgezeigt, die einen konstruktiven Umgang in konkreten Fällen ermöglichen.

Das Seminar richtet sich an Frauen und Männer. 

Seminarinhalt

Sexuelle Belästigung

Definition

Männer- und Frauenperspektive (Unterschiede und Gemeinsamkeiten)

Informationen und Forschungsergebnisse

Sexismus am Arbeitsplatz

Aktuelle Situation in den Betrieben der Teilnehmer/innen

Entwicklung von individuellen Handlungsmöglichkeiten

als Betroffene/r

als Kollegen/innen

als Zeuge/Zeugin

als Verantwortliche/r (Vorgesetzte/Betriebsrat)

Betriebliche Handlungsstrategien

Maßnahmen zum Abbau von sexueller Belästigung

Rechtliche Möglichkeiten

home